Bauernhof Sardinien, Italien

Bauernhof Sardinien, Italien


Unser kleiner Agriturismo befindet sich bei Palmadula an der Nordwesküste Sardiniens, nahe den bezaubernden, für die Insel so berühmten weißen Sandstränden.

Wenn Sie auf einem authentischen Bauernhof die Insel kennenlernen möchten, auf Meerblick während Ihres wohlverdienten Urlaubs nicht verzichten und die Köstlichkeiten der sardischen Küche probieren wollen, dann haben Sie ihn hier gefunden, Ihren Ferienhof für den nächsten Familienurlaub.

Auf den sonnenverwöhnten Hügeln der ländlichen Bergregion "Nurra", inmitten der typischen Macchia, thront der überschaubar kleine Agriturismo, der Ihnen bei einem guten Glas italienischem Wein sagenhafte Sonnenuntergänge garantiert.

Ihre Kinder werden sich auf den großen Panoramaswimmingpool freuen und mit Ihnen gemeinsam die Gegend entdecken, vielleicht wandern Sie sogar einmal zusammen bis zum sechs Kilometer entfernten Meer.

Echtes Karibikfeeling bekommen Sie am berühmten Strand von La Pelosa bei Stintino, der nur circa eine viertel Autostunde entfernt liegt. Der ungewöhnlich weiße Sand und das von hell türkis bis dunkelblau schimmernde Meereswasser wird sicher die ganze Familie verzaubern. Nehmen Sie Taucherbrillen und Flossen mit und erkunden Sie mit Ihren Kindern die Unterwasserwelt.

Individuelle Beratung

Birgit Beckmann, Beratung zu Familienurlaub
Großfamilie, Kleinfamilie, Teenager, Kleinkinder, Großeltern
Restaurant, Swimmingpool, Fahrradverleih
Nein
Frühstück und Abendessen auf Wunsch
Doppelzimmer, Familienappartements
Schwimmen, Tauchen, Fahrrad fahren, Wandern
La Pedraia, Sardinien, Italien
Traumhafter Meerblick, erschwingliche Preise
Nein
Preis pro Nacht und Erwachsenem = 55€ inklusive Frühstück, individuelle Kindersonderpreise nach Alter

Was Sie erwartet

  • Ein kleiner Bauernhof mit Pool und fantastischem Meerblick
  • Restaurant, Fahrradverleih

Lage

Palmadula an der Nordweste Küste Sardiniens, nächster Flughafen Alghero, 21km oder Olbia 140km, gern organisieren wir Ihnen den passenden Mietwagen, wenn Sie mit dem eigenen Auto fahren möchten, werden regelmässige Fährverbindungen von Genua (Italien) nach Olbia angeboten.

Der Kartenausschnitt rechts zeigt die ungefähre, nicht die exakte Lage des Urlaubsdomizils.

Ausstattung

Es gibt nur 5 Zimmer und 2 Appartements ingesamt, das größere davon bietet für bis zu 5 Personen Platz, die Zimmer verfügen über Meerblick, Dusche und WC, Frühstück und Abendessen auf Wunsch, für die Zubereitung werden fast ausschliesslich hauseigene Produkte verwendet, Wifi auf dem Ferienhof frei verfügbar.

Kostenloser Fahrradverleih.

Auf dem Hof leben neben der netten Besitzerfamilie auch Schweine und Hühner und ein lieber Hund.

Kulinarik & Genuss

Frühstück oder Halbpension.

Aktivitäten

Nur eine viertel Autostunde entfernt, liegt die schöne Stadt Alghero. Schmale Gassen, verführerische Lädchen, nette Cafés und Restaurants verführen zu einem Besuch, bei dem man sich auch gleich die alte Stadtmauer anschauen kann, an der es sich wunderbar entlang spazieren lässt. Wen es doch lieber wieder an den Strand zurück zieht, der findet ihn gleich vor den Toren der Stadt, am "Lido San Giovanni". Die recht weite Bucht wird bei ordentlich Wind auch gern von Surfern und Kitesurfern aufgesucht.

Welche Macht Winde haben, kann man auch in Palau, im Norden der Insel bestaunen. Hier hat der mächtige Mistral das "Bärenkap" aus einem riesigen Granitblock geformt, von hier aus können Sie bis zur Nachbarinsel Korsika hinüberschauen.

Bei Santa Teresa di Gallura gibt es ein weiteres Naturschauspiel. Ein steinernes Labyrinth aus bizarr geformten Felsen, die durch die Gezeiten erschaffen wurden, eine einzigartige Mondlandschaft, von der aus man bei klarer Sicht sogar die Meeresstraße von Bonifacio erkennen kann. Die Wasserstraße, die Sardinien von der zum Greifen nahen französischen Insel Korsika trennt.

Sie wollen etwas ganz Außergewöhnliches mit Ihrer Familie im Urlaub erleben? Dann schippern Sie auf einem Boot durch die einzigartig schöne Inselwelt des "La Maddalena Archipels", ganz im Norden der Insel. In den seichten, glasklaren Gewässern tummeln sich Korallen, Seesterne und Anemonen. Dem hellen Granitsandmeeresboden und der geringen Wassertiefe, verdankt diese traumhafte Inselwelt ihre faszinierenden, grünen und blauen Meeresfarben, die selbst an einem bewölkten Tag hell leuchten.

Verschiedene Anbieter veranstalten auf umgebauten Fischerkähnen, Katamaranen oder Jachten täglich Ausflugsfahren auf die Inseln und bieten in den schönsten Buchten ein buntes Programm aus Tauchen, Badepausen, Fotostopps und einem gemütlichen Mittagessen mit Meeresfrüchten und Pasta.

Aber auch die weltberühmte Costa Smeralda auf der anderen Seite der Insel, im Nordosten, ist mit circa 160km Fahrt für einen Tagesausflug gut zu schaffen. Im legendären Porto Cervo lassen sich die imposanten Jachten der Schönen und Reichen bei einem Café am Hafen bewundern.

Preise

Preis pro Nacht und Erwachsenem = 50€ , Frühstück 5€ pro Person und Tag, Halbpension 78€ pro Nacht und Erwachsenem, Kindersonderpreise nach Absprache.

Anfrage für Bauernhof Sardinien stellen

SARDINIEN

Buchung anfragen

  • Dann rufen wir Sie auch gern zurück, nutzen Sie dafür einfach unser allgemeines Beratungsformular.
 

Persönliche Angaben

 

Angaben zur Reise

 

Spamschutz und Absenden

Scroll to top